Breylsker Winterzauber 2022

Brilon. Schlemmen, shoppen und flanieren – das ist das Motto des urigen „Breylsker Winterzaubers” von Freitag bis Sonntag, 2. bis 4. Dezember 2022, in der Briloner Innenstadt. Zahlreiche Händler bieten in kleinen Hütten ihre Waren an und ergänzen das reichhaltige Angebot des Briloner Einzelhandels. 

Der Gewerbeverein Prima Brilon hat mit Unterstützung der Stadt Brilon einiges auf die Beine gestellt und lädt das ganze Sauerland zu diesem besonderen Event in die Hansestadt ein. Christian Leiße, Erster Vorsitzender von Prima Brilon: „Es sind besondere Zeiten und wir haben gemeinsam mit der Stadt Brilon alle Kräfte gebündelt, um in unserer Einkaufsstadt ein unvergessliches Adventswochenende zu feiern.“

„Vier Köche für ein Halleluja“

Ein besonderes Highlight und Mittelpunkt der Veranstaltung sind auf dem Marktplatz die „Vier Köche für ein Halleluja“ – eine gemeinsame Schlemmermeile dieser vier Briloner Gastronomen: Thomas Hillebrand (Tommy’s Restaurant & Bierstube), Volker Gierse (Hotel zur Post), Andreas Piorek (Der Jägerhof) und Michael Ester (Genuss Truck). Sie bieten drei Tage leckere Speisen und weihnachtliche Getränke aus gemütlichen beheizten Pagoden auf dem Briloner Marktplatz an. Die vier haben sich für diesen Event zusammengeschlossen und kochen am Freitag und Samstag bis 21 Uhr, am Sonntag bis 18 Uhr live. Neben klassischen Flammkuchen gibt es deftigen Grünkohl, Wildragout und Graved Lachs. Der Foodtruck von Michael Ester bietet auf dem Marktplatz Bratwurst, Burger, Fries und vegetarische Gerichte an.

DJ Blacksmith und Band „Unlimited!“

In der Innenstadt und auf der Showbühne am Marktplatz wird an diesem zweiten Adventswochenende einiges geboten. Am Freitagabend sorgt DJ Blacksmith für Stimmung rund um den Petrusbrunnen. Am Samstagabend ist die Band „Unlimited!“ zu Gast und verzaubert den Briloner Marktplatz mit Livemusik (jeweils 20 Uhr).

Straßenkünstler, Wichtel und mehr

An allen Tagen werden Straßenkünstler, Weihnachtswichtel und Musiker die Einkaufsstadt beleben und heimische Künstler die Showbühne bespielen. „Der ,Breylsker Winterzauber’ wird auch kulturell an allen Tagen ein weihnachtliches Programm bieten, wie es die Briloner und Gäste aus nah und fern von unserer Stadt gewohnt sind“, verspricht Thomas Mester, Leiter von Brilon Kultour. Zudem veranstaltet der Inner Wheel Club Brilon-Marsberg einen Bücherbasar im Vorraum der Sparkasse Hochsauerland zugunsten sozialer Projekte.

Verkaufsoffener Sonntag

Am Sonntag öffnen die Briloner Geschäfte von 13 bis 18 Uhr ihre Türen zum ausgedehnten Weihnachtsshopping. In den Geschäften bekommt man dann auch (ab Freitag) die Lose der ersten „Breylsker Winter-Tombola“. Zu gewinnen gibt es zum „Breylsker Winterzauber“ die neuen Brilon-Gutscheine im Rahmen einer ersten Sonderziehung am Sonntagnachmittag. Und alle Lose, die hier nicht gewonnen haben, gehen in den Topf für die große „Winter-Tombola“ am 17. Dezember.

Was ist die neue „Breylsker Winter-Tombola“?

Es war eine liebgewonnene Tradition in Brilon. In der Vorweihnachtszeit wurden nach jedem Einkauf Punkte geklebt, doch in den letzten Jahren immer weniger, wie Christian Leiße, Erster Vorsitzender des Briloner Gewerbevereins festgestellt hat: „Die Zeiten ändern sich. Das Weihnachtsspiel wurde viele Jahre sehr erfolgreich durchgeführt, die Briloner Bevölkerung hatte es sehr gut angenommen. Doch in den letzten Jahren wurde es immer weniger. Die Ansprüche an die Prämien sind gestiegen, wir haben die Rückmeldung erhalten, dass für viele nichts Passendes mehr dabei war. Auch viele Händler, die in der Vergangenheit sehr viele Punkte herausgegeben haben, melden uns, dass es immer weniger geworden ist und sich eine Teilnahme nicht mehr lohnt. Wir haben uns daher etwas Neues einfallen lassen.“

Die Kunden werden auch weiterhin für ihren Einkauf im Briloner Einzelhandel belohnt. Es gibt Lose für eine große Tombola. „Wir haben in vielen Vorstandssitzungen hin und her diskutiert. Auch wenn bei einer Tombola natürlich nicht jeder gewinnen kann, erscheint es uns als die beste Alternative. Es läuft so, dass die Händler Lose vom Gewerbeverein erwerben und diese an ihre Kunden verteilen können. Jeder Händler entscheidet selber, ab welchem Einkaufswert etc. er die Lose herausgibt“, so Hauptideengeber Jörg Schlüter.

Was passiert mit den alten Weihnachtspunkten?

Die alten Weihnachtspunkte verfallen nicht einfach so. „100 Weihnachtspunkte können gegen ein Los, 200 Weihnachtspunkte gegen zwei Lose und so weiter umgetauscht werden“, so Leiße. Umtauschmöglichkeite sind in der BWT, Tommys Restaurant und bei Christian Leiße.

Um gewinnen zu können, muss der Name auf der Rückseite des Loses vermerkt werden. Alle Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Die Teilnahme ist ab 16, der Rechtsweg ausgeschlossen.

„Das Sauerland trifft sich in Brilon zum Weihnachtseinkauf – viel Vergnügen, Glück und Spaß beim Breylsker Winterzauber“, wünschen die Veranstalter.

Werbung:

© Olsberg-Mittendrin
Powered by: Theme-Point

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.