Angebote zu den Seelenorten im Mai 2022 (KW 18)

Abendwanderung um den Schmalah See
Wanderung am frühen Abend mit viel Natur und meditativer Begleitung. Die von den Stadtwerken Brilon betriebene und naturnah gestaltete Trinkwasser-Talsperre wurde 1989 in ihrer heutigen Form errichtet und ist eine der kleinsten Talsperren Deutschlands.
Der Journalist Michael Gleich schreibt zum Seelenort Schmalah See: „Rund um den Staudamm ist das Gras in ordentlichen Bahnen gemäht, kurz geschoren wie ein Golfrasen. Im weiteren Verlauf wird das Ufer immer naturwüchsiger. Dichtes Buschwerk wechselt mit wilder Wiese, hellbraune Blätterteppiche führen bis an die Wasserlinie, umgefallene Bäume erhalten eine Seebestattung. Ich vergesse aufweiten Strecken, dass es sich um einen angelegten Stausee handelt."
Veranstalter: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
Leitung: Pate des Seelenorts Willi Otto und Pfarrer Roland Piontek
Termin: Donnerstag, 5. Mai 2022
Start: 17:00 Uhr | Dauer: ca. 2 bis 2 1/2 Stunden
Treffpunkt: Wanderparkplatz Feuereiche (Bereich Kreuzung Rothaarsteig mit Landstraße L743, zwischen Elleringhausen/Bruchhausen und Brilon-Wald)
Streckenlänge: ca. 4 km Rundweg
Hinweis: Bitte festes Schuhwerk tragen.
Kosten: 5,- € p. P. (für soziale Zwecke)
Seelenort: Schmalah See

Abenteuer Philippstollen - Besichtigung und Führung - Seelenort Eisenberg
Über 100 Jahre sind seit der Schließung des Bergwerks „Briloner Eisenberg“ vergangen. Heimatfreunde und Bergbauinteressierte haben den Philippstollen auf einer Länge von ca. 700 m für Besucher begehbar und erlebbar gemacht.
Ausgestattet mit Grubenhelm und Kittel begeben sich die abenteuerlustigen Besucher gemeinsam mit den Bergwerksführern in den engen Gang des Stollens, der nach ca. 600 m in die Barbara-Grotte mündet. Ein unbehagliches Gefühl unter Tage verwandelt sich schnell in Bewunderung für die Bergleute, die sich hier im 18. Jahrhundert zentimeterweise vorwärts plagten, um an das begehrte Eisenerz zu gelangen. Ab und zu begegnet man dort unten auch den Fledermäusen.
Veranstalter: Heimatbund Olsberg „Arbeitskreis Bergbau“
Leitung: Erfahrene Stollenführer
Termin: Freitag, 6. Mai 2022
Start: 16:00 Uhr | Dauer: ca. 1,5 Stunden
Treffpunkt: Stolleneingang Philippstollen, Eisenberg 1, Olsberg
Hinweis: Bitte tragen Sie witterungsentsprechende Kleidung und festes Schuhwerk. Die Temperatur im Stollen beträgt ca. 8 Grad.
Kosten: 6,00 €; Kinder (3-14 J.) 2,00 €

Eine Anmeldung ist erforderlich:
Tourismus Brilon Olsberg GmbH
Ruhrstr. 32, 59939 Olsberg
Tel. 02962-97370
Derkere Straße 10 a, 59929 Brilon
Telefon: 02961 96990
Dieses Angebot wird unter den aktuell geltenden Corona-Schutzmaßnahmen durchgeführt.

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram