Kultur Pur präsentiert das Programm „Alle außer Rand und Band“

affentheater knebel2 thumbVelmede. Herbert Knebels Affentheater kommt am Samstag, 30. Oktober 2021, in die Velmeder Schützenhalle. Nachdem der Auftritt im Oktober 2020 pandemiebedingt auf dieses Jahr verschoben werden musste, soll er jetzt wie geplant stattfinden. Das gibt der Verein Kultur Pur bekannt. Karten können noch an allen Vorverkaufsstellen und über den Online-Shop erworben werden.
Das Quartett aus dem Ruhrgebiet präsentiert dann ab 20 Uhr sein 15. Bühnenprogramm „Außer Rand und Band“. Darin setzen Knebel und Co wieder einmal auf die „altbewährte Mischung aus Musik, egal ob von Bee Gees, Pink Floyd, The Clash, The Who ,Creedence Clearwater Revival, Roy Orbinson, David Bowie und hasse nich gehört, herrlich blöde Ensemble Nummern und natürlich, nicht zuletzt, die schönen Knebel Geschichten.“ Und Herbert Knebel ergänzt: „Wer jetzt denkt, ‘och dat is ja so wie immer’, dem können wir nur sagen: Stimmt! Weil Tanztheater und Performance können wir nicht.“
Begrenzte Besucherzahl
Aufgrund der Hygienebestimmungen wird die Halle nicht so voll sein wie sonst. „Wir werden um die 300 Zuschauer einlassen“, sagt der Vereinsvorsitzende Jan Frigger. Daher rät er allen Interessierten, mit dem Ticketkauf nicht lange zu warten. Auf eine begrenzte Besucherzahl habe man sich mit der Künstleragentur unkompliziert einigen können. Zu den Vorgaben gehört auch, dass alle Besucher geimpft, genesen oder frisch getestet sein müssen. Eine entsprechende Kontrolle wird am Eingang erfolgen. Der Verein Kultur Pur freut sich, dass auf diese Weise endlich wieder eine Veranstaltung möglich ist.
Wo gibt es Tickets?
Tickets für den Auftritt von Herbert Knebels Affentheater am 30. Oktober gibt es zum Preis von 28 Euro (ermäßigt 22 Euro) zzgl. Vorverkaufsgebühr in der Tourist-Information Bestwig sowie in den Tourist-Informationen Meschede und Brilon sowie im Buchladen Käpt’n Book in Olsberg. Bestellungen sind zudem über den Onlineanbieter Reservix oder werktags über die Ticket-Hotline unter Tel. 02904/712810 möglich. Alle bereits für den 31. Oktober 2020 erworbenen Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit und müssen vorab nicht umgetauscht werden.
Weitere Informationen
Weitere Informationen stehen auf der Internetseite des Vereins: www.kulturpur-bestwig.de

affentheater knebel2
Herbert Knebels Affentheater
Foto: Agentur

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram