Kinder im Familienzentrum Olsberg lernten fünf Kneipp-Säulen kennen

kneippwoche10Eine ganz besondere Woche mit vielen Aktionen haben die Vorschulkinder des Städtischen Familienzentrums Olsberg erlebt: Das Thema Kneipp stand im Mittelpunkt ihrer Projektwoche. Kneippanimateurin Silke Hagemeister brachte den Mädchen und Jungen die fünf Säulen der Kneippschen Lehre mit vielen praktischen Aktivitäten näher. An jedem Tag der Projektwoche stand eine der fünf Säulen im Vordergrund.
An Tag 1 ging es um Ruhe und Balance: Die Vorschulkinder lernten neben einer Einführung in die Kneippschen Lehren ganz praktisch verschiedene Kräuter kennen. Der zweite Tag stand im Zeichen des Wassers: Die Kinder erkundeten mit Silke Hagemeister den Kneipppark und lernten dort die verschiedenen Gusstechniken kennen wie Armguss oder Beinguss.
Um Bewegung ging es am dritten Tag: Gemeinsam wurde eine erlebnisreiche Wanderung zum Borberg unternommen, der Kneipp-Barfusspfad ausprobiert und das Wassertreten am Tretbecken getestet. Leckers stand im Mittelpunkt des vierten Tages: Zum Thema Ernährung gab es im Kindergarten ein gesundes Frühstück für alle Kinder. Nach einer Abschlussrunde im Kurpark erhielt jedes Kind eine Gießkanne und eine Urkunde.
Auch die anderen Kinder des städtischen Familienzentrums Olsberg erlebten in dieser Woche verschiedene Aktionen und Angebote. Am ersten Tag erfuhren die Kinder, wer Pfarrer Kneipp war, was Kneipp bedeutet. Außerdem lernten sie den Geschmack von Kräutern kennen und erfuhren, was man alles daraus machen kann. Am zweiten Tag waren alle Gruppen im Kneipp ErlebnisPark unterwegs – und natürlich gab es eine willkommene Abkühlung mit den Füßen in der Ruhr. An Tag 3 erfuhren die Kinder, in wievielen unterschiedlichen Aktivitäten Bewegung steckt: Nicht nur im Laufen und Springen, sondern unter anderem auch im Tanzen. Alle Gruppen haben sich gemeinsam auf der großen Wiese getroffen und zusammen getanzt.
Am vierten Tag gab es ein gemeinsames Frühstück mit allen Kindern. Die Vorbereitungen liefen schon länger: Eine Kräuterspirale wurde angeschafft und Ende April bepflanzt. Die ersten Kräuter wurden nun beim Frühstück ini Form von Kräuterquark verarbeitet. Zum krönenden Abschluss konnten am fünften Tag alle Kinder die wohltuende Wirkung von meditativer Ruhe und Massage erleben.

kneippwoche20
Silke Hagemeister brachte den Kindern das Kneipperlebnis nahe.
Foto: Städtisches Familienzentrum Olsberg

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram