Aktuelles

„Hilfe, mein Hund flippt an der Leine aus“!

Wer einen „leinenaggressiven“ oder impulsiven Hund hat, kennt die Situationen, in denen man sich: einem Auslöser nähert und schon nervös darauf wartet, der der Hund negativ reagiert und laut kläffend in die Leine springt! Auslöser gibt es viele, wie zum Beispiel Artgenossen, aber auch andere Menschen, Autos etc.! Oftmals wechselt man die Strassenseite, geht andere Wege oder zu bestimmten Zeiten um möglichst niemandem zu begegnen.

Weiterlesen

Neue Homepage von olsberg-mittendrin

10 Jahre Olsberg mittendrin 02 2Als Besucher unserer Homepage haben Sie sicherlich festgestellt, das sich unsere Seite in einer neuen „Form“ darstellt und unsere Webmaster haben in unzähligen Stunden daran gearbeitet. Mit dieser neuen „Seite“ sind wir nun auf allen mobilen Geräten zu sehen. Es ist nun 10 Jahre her, als Sie uns am 01.11.2007 das erste Mal kennengelernt haben. In den Folgejahren haben wir mit viel Herzblut an unserer Seite „gearbeitet“ um Sie auf dem „Laufenden“ zu halten, was sich im Ortsteil Olsberg alles tut.

Weiterlesen

Bürgerservice: Dienstags geänderte Öffnungszeiten

Veränderte Öffnungszeiten im Bürgerservice der Stadtverwaltung Olsberg: Ab Dienstag, 7. November 2017, gelten für den Bürgerservice immer dienstags die gleichen Öffnungszeiten wie für das Rathaus – also von 8 bis 12 Uhr sowie von 13.30 bis 16 Uhr. Wer die Mittagspause nutzen möchte, um die Dienstleistungen des Bürgerservice in Anspruch zu nehmen, ist donnerstags richtig: Dann hat der Bürgerservice durchgehend von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Öffnungszeiten Tiertafel Olsberg

Die "Futterterrine" der Strunzertaler Pfoten e.V. hat im November am Mittwoch, dem 08. und 22. jeweils in der Zeit von 16.00 Uhr- 18.00 Uhr geöffnet. Kunden können in dieser Zeit ihre gepackten Futtertüten abholen. Die Neukundenregistrierung findet in dieser Zeit auch statt!

Weiterlesen

Gierskoppbach wird renaturiert: Arbeiten starten am 6. November

Der Gierskoppbach bekommt ein Stück Natur zurück: Die Stadt Olsberg gestaltet einen Abschnitt des Gewässers naturnah um. Nun beginnen am Montag, 6. November, die entsprechenden Arbeiten im Bereich von der Mündung des Gierskoppbachs in die Ruhr bis zur Brücke an der Bahnhofstraße.

Weiterlesen

Skiclub Olsberg startet mit der Skigymnastik 2017/18

Die Skigymnastik des Skiclub Olsberg startet am Freitag, den 10.11.2017 um 18.30 in der Dreifachturnhalle des Berufskolleg Olsberg. Auch in diesem Jahr wird uns Tina und ihr Helferteam wieder auf Trapp bringen und auf eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison vorbereiten.

Weiterlesen

Big- Band- Wochenende mit Frederik Köster

TakeTen1Ein Big- Band- Wochenende mit Frederik Köster - das durfte die Tanzband „Take Ten“ des Musikvereins „Eintracht“ Olsberg nun erleben. Aber „einfach nur so“ zu proben, das kam für die Musiker nicht in Frage. Ein Ziel musste her und wurde schnell gefunden: Am Reformationstag wurde zu einem Konzert ins Haus des Gastes eingeladen, um das Erarbeitete auch präsentieren zu dürfen.

Weiterlesen

Weltliche Chormusik bei "Kultur im Krankenhaus"

Am Mittwoch, den 08. November 2017 um 18.30 Uhr präsentiert der Madrigalchor Brilon im Rahmen der Reihe „Kultur im Krankenhaus“ sein vielseitiges Repertoire im Städt. Krankenhaus Maria-Hilf. Dazu zählen vor allem die weltliche Literatur der Renaissance und des Frühbarock, an der Patienten und Besucher in der Kapelle des Krankenhauses sicher Gefallen finden werden.

Weiterlesen

Letzter verkaufsoffenen Sonntag 2017 - Kürbisfest

Zum letzten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr im Rahmen der Kurorteregelung lud die Fachwelt Olsberg unter dem herbstlich passenden Motto „Kürbisfest“ ein. Das Wetter zeigte sich ebenfalls von dieser Seite und zog die Gäste eher in die Läden als zu den Pavillons.

Weiterlesen

Konzert „Stabat Mater“ in der Nikolaikirche

Zu einem besonderen Konzertabend lädt die Neue Chorwerkstatt Brilon e.V. am Samstag, 11. November 2017 in die Briloner Nikolaikirche ein. Um 19.00 wird das Oratorium „Stabat Mater“ des böhmischen Komponisten Antonín Dvořák aufgeführt.

Weiterlesen

Peter Prange: „Unsere wunderbaren Jahre“

prange profilKäpt´n Book und KulturRing präsentieren Erfolgsautor Peter Prange.
Es ist der 20. Juni 1948. Das neue Geld ist da: 40 D-Mark gibt es für jeden. Für die drei so unterschiedlichen Schwestern Ruth, Ulla und Gundel, Töchter des geachteten Fabrikanten Wolf in Altena. Für Tommy, den charmanten Improvisateur, für den ehrgeizigen Jung-Kaufmann Benno, für Bernd, dem Sicherheit das Wichtigste ist.

Pfarrbrief 45/46 ist online

artikelbild pfarrbriefDie Pfarrnachrichten vom 05.11.2017 bis 19.11.2017 liegen in den Kirchen aus.

Die online Version der Pfarrnachrichten können Sie sich als PDF Datei HIER herunterladen.

Gebühr für den Winterdienst soll sinken

Gute Nachrichten für Grundstücksbesitzer in der Stadt Olsberg: Sie sollen bei den Kosten für den Winterdienst ab dem kommenden Jahr entlastet werden. Die Stadt Olsberg will die Winterdienstgebühren von derzeit 2,00 Euro je Frontmeter Grundstück auf 1,70 Euro senken. Das jedenfalls schlägt der Ausschuss Planen und Bauen einstimmig dem Stadtrat vor.

Weiterlesen


olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram