Ausstellung von Philipp Hiller - „Landschaften und Atmosphären“

Brilon. Die Ausstellung mit den Bildern von Philipp Hiller wird am Donnerstag, 25. November 2021 im Foyer des Briloner Rathaus eröffnet. Brilon Kultour lädt alle Interessierten um 18.30 Uhr zur Vernissage ins Rathausfoyer ein. Einen ersten Eindruck hat der Künstler im Ausstellungsformat „Kunststück der Woche“ mit seinem Werk „Bruchhauser Steine“ im Lädchen hinterlassen.
Nun zeigt er einen umfangreicheren Einblick in sein Schaffen als Landschaftsmaler. Hiller ist seit drei Jahren mit Pinsel und Staffelei unterwegs und arbeitet bei Wind und Wetter. Die Bilder sind in unterschiedlichen Jahreszeiten und Lichtstimmungen entstanden. Neben der Pleinairmalerei beschäftigt sich der Künstler mit Glasmalerei und Kunst am Bau. Philipp Hiller ist Dozent an der Technischen Hochschule Ostwestfalen – Lippe im Lehrgebiet Farbe und Raumgestaltung.
Die Ausstellung kann vom 26. November 2021 bis zum 14. Januar 2022 kostenlos von Montag bis Mittwoch zwischen 8 und 16.30 Uhr, donnerstags bis 18.00 Uhr und freitags bis 13.00 Uhr im Rathaus besucht werden.

Philipp Hiller2
Foto: Philipp Hiller

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram