40. Strunzerdaal geht in den Druck

Strunzerdaal2 thumbGeschafft! Egon Specht, Jochen Droste und Willi Häger (v.l.) vom Strunzerdaal-Arbeitskreis des Heimatbundes der Stadt Olsberg haben die 40. Ausgabe des Strunzerdaal an die Druckerei gegeben und verraten schon einmal, welches Haus das Titelbild schmückt. Es ist ein bekanntes Fachwerkhaus in Wiemeringhausen, „Die Burg“ genannt.
Gleichzeitig präsentiert das Team verschiedene Strunzerdaal-Ausgaben aus vier Jahrzehnten an seiner neuen Wirkstätte. Das Archiv ist von der abgerissenen alten Grundschule Bigge in die Sekundarschule Olsberg umgezogen. Ob Farbe oder Format, die Ausgaben belegen, wie sich die Chronik im Wandel der Zeit verändert hat. Anfang Dezember 2021 soll das Werk gedruckt sein, passend zur Vorweihnachtszeit. Denn: Der Strunzerdaal ist in so einigen Familien ein Muss unter dem Weihnachtsbaum.

Strunzerdaal2
Foto: Sonja Funke

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram