Wanderjahr 2019 der SGV- Abteilung Olsberg war sehr erfolgreich

SGV KuscheEntian1 thumbAuf der Jahreshauptversammlung 2020 konnte der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Entian 29 der 114 Mitglieder begrüßen. 35 Wanderungen wurden 2019 mit 270 Teilnehmern durchgeführt. Der Höhepunkt 2019 war bei bestem Wanderwetter die Fahrt nach Trier. Nach Stadtführungen in Trier und Luxemburg war der Höhepunkt der Reise eine Wanderung durch das Müllerthal in Luxemburg. Das Müllerthal gilt als kleine Luxemburgische Schweiz.
Das Kartoffelbraten war ein besonderer Erfolg. Begünstigt durch das gute Wetter wurde die Verantstaltung gut besucht. Im vergangenen Jahr wurden zahlreiche Mitglieder des SGV Olsberg, die die Voraussetzungen zur Erlangung des deutschen Wanderabzeichens erfüllt hatten, mit dem Wanderabzeichen ausgezeichnet. 
Vorstandswahlen:
Der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Entian wurde im Amt bestätigt. Auch der 2. Vorsitzende Wilfried Pape wurde wiedergewählt. Ebenfalls wiedergewählt für besondere Aufgaben wurde Anneliese Pape.  
Zu Schluss führte der 1. Vorsitzende die Ehrung der Jubilare durch. Karl-Heinz Entian überreichte die Urkunden und Ehrennadeln mit den besten Glückwünschen.

SGV Gruppenfoto2
Gruppenfoto von links nach rechts: Hans Müller (10 Jahre), Ernst Kusche (40 Jahre), Karl-Heinz Entian (1. Vorsitzender), Doris und Erwin Jordan (25 Jahre)
Foto oben: Jubilar Ernst Kusche und der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Entian
Fotos: Karl-Heinz Kahle

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram