Olsberg und Fruges feiern 50 Jahre Freundschaft

Es war zwar nicht die Europahymne, sondern die „Ballade pour Adeline“, die Laurent Muys, Verwaltungsdirektor der „Communauté de communes du Haut Pays du Montreuillos“ am Flügel im Olsberger Ratssaal anstimmte – die Begegnung aber steht ganz im Geist Europas: Die Stadt Olsberg und die Gemeinschaft der Gemeinden der der hohen Länder Montreuillois, in der die Stadt Fruges aufgegangen ist, feiern an diesem Wochenende, 29.06.2019, das 50-jährige Jubiläum ihrer Städtepartnerschaft.
Und schon die Begrüßung der französischen Delegation im Olsberger Rathaus machte deutlich, dass hier aus einer Städtepartnerschaft echte Freundschaften gewachsen sind. Und diese Freundschaft soll am Wochenende noch vertieft werden – mit einem Festakt zum Partnerschaftsjubiläum, aber auch einem Programm aus Information, Unterhaltung und Begegnung. Auch ein Besuch auf dem Schützenfest der Olsberger St.-Michael-Bruderschaft darf dabei nicht fehlen.

Frugesfreund2
Nicht nur am Flügel ein harmonisches Miteinander Philippe Ducrocq, Präsident der Gemeinschaft der Gemeinden der hohen Länder Montreuillois, Verwaltungschef Laurent Muys und Olsbergs Bürgermeister Wolfgang Fischer (v.li.).
Foto: Stadt Olsberg

olsberg-mittendrin e.V.
von Olsberg - für Olsberg
Copyright © olsberg-mittendrin.de

Webteam Impressum Kontakt RSS Feed Facebook Instagram